Konzert
Angels burnout Graffiti
œnm . œsterreichisches ensemble fuer neue musik
20.10.2021|20:00
Solitär | Universität Mozarteum | Mirabellplatz 1 | 5020 Salzburg
event gallery
Eine Veranstaltung von: oenm . österreichisches ensemble für neue musik
Programm:
Friedrich Cerha: „Mikrogramm“ für Ensemble (Neufassung, 2020)
Ying Wang: „Schmutz“ für Violine und Ensemble (2019)
Johannes Kalitzke: „Angels Burnout Graffiti“ für 12 Instrumente und tragbares Abspielgerät (2012)

Mitwirkende:
œnm . œsterreichisches ensemble fuer neue musik
Vera Klug (Flöte), Markus Sepperer (Oboe), Theodor Burkali (Klarinette), Lukas Grubinger (Fagott), Michael Krenn (Saxophon), Rob van de Laar (Horn), Zoran Curovic (Trompete), Stefan Konzett (Posaune), Nora Skuta (Klavier), Karin Küstner (Akkordeon), Manuel de Roo (E-Gitarre), William Overcash (Violine), Olivia De Prato (Violine), Jutas Jávorka (Viola), Sebestyén Ludmány (Violoncello), Aleksander Gabrýs (Kontrabass), Michael Mitterlehner (Percussion), Rupert Struber (Percussion), Jakob Sigl (Klangregie), Ilya Gringolts (Violine), Johannes Kalitzke (Dirigent)
Nähere Informationen und Tickets unter: www.oenm.at
Logo