Konzert
Große Festmusik am Fürstenhof
Konzert zu „Überall Musik!“
abgesagt01.12.2021|19:00
Carabinierisaal | DomQuartier | Residenzplatz 1 | 5020 Salzburg
event gallery
Eine Veranstaltung von: DomQuartier Salzburg
Werke von Andreas Hofer, Georg Muffat, Heinrich Ignaz Franz Biber u. a.

Mit Studierenden des Instituts für Alte Musik, Mozarteum vocalEnsemble und Kammerchor
Leitung: Jörn Andresen

Eine Veranstaltung des Departments für Dirigieren, Chor- und Blasorchesterleitung in Kooperation mit dem DomQuartier Salzburg
Die große Musikalische Tradition der Mozartstadt ist Thema der Ausstellung „Überall Musik!“, in der sich das DomQuartier aktuell den glanzvollen Zeiten Salzburgs als Zentrum europäischer Musikkultur zwischen 1587 und 1803 widmet.

Mit mehrchörigen Werken aus der Glanzzeit des Barock lässt die Universität Mozarteum diese Epoche im Rahmen des Konzerts erklingen und bringt Kompositionen von ausgewählten großen Persönlichkeiten zur Aufführung, die in Salzburg wirkten.

Programm:
Johann Heinrich Schmelzer: Sonata Duodecima
Andreas Hofer: Missa Archi Episcopalis
Heinrich Ignaz Franz von Biber: Laetatus Sum per duo Bassi,
Violino solo e Viole: aus Vesperae: Magnificat á 32
Karten:
Euro 15,– / Euro 12,– / Euro 6,–
erhältlich beim Salzburg-Ticket-Service
Tel. +43 662 840 310
www.salzburgticket.com
und an der Abendkasse ab 18.30 Uhr in den Prunkräumen der Residenz
Logo