Foto

Iris Laner, Univ.Prof. Dr.

  • Mirabellplatz 1
  • 5020 Salzburg
Iris Laner studierte Bildnerischen Erziehung an der Akademie der bildenden Künste Wien, Psychologie und Philosophie an der Universität Wien sowie und der MultiMediaArt an der FH Salzburg. 
 
Nach ihrer Promotion 2012 war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Dozentin an der Philosophischen Fakultät der Universität St. Gallen sowie als Dozentin am Institut für Philosophie der KU Leuven tätig. Seit 2016 doziert sie am Institut für Erziehungswissenschaft an der Universität Tübingen sowie seit 2017 am Institut für Kunst- und Kulturwissenschaften der Akademie der Bildenden Künste Wien. 2019 wurde sie zur Professorin für Bildende Kunst/Bildnerische Erziehung an der Universität Mozarteum Salzburg berufen. 
 
Ihre Forschungsfelder sind Ästhetische Bildung, Ästhetik, Epistemologie, Bildungstheorie, Bildwissenschaft und Qualitative Methoden in der kunstpädagogischen Forschung. Sie lehrt im Bereich der Fachdidaktik Bildnerische Erziehung, Philosophie, Bildungswissenschaft und Kunst- und Kulturwissenschaft.