Information / Präsentation
UniNEtZ II - Universitäten und Nachhaltige Entwicklungsziele
Auftaktveranstaltung
19.09.2022|11:30-21:00
20.09.2022|08:45-15:00
Solitär | Universität Mozarteum | Mirabellplatz 1 | 5020 Salzburg
event gallery
Auftaktveranstaltung 2. Projektphase:
Transformation und künstlerischer Fokus UniNEtZ II

Eine Veranstaltung von UniNEtZ Projekt II, der Allianz Nachhaltige Universitäten und der Universität Mozarteum.

www.uninetz.at
Den Universitäten als Zentren für Innovation und als Bildungsstätten für künftige Entscheidungsträger*innen kommt bei der Umsetzung der UN Sustainable Development Goals (SDGs) eine bedeutende Rolle zu. Das Projekt UniNEtZ - Universitäten und Nachhaltige Entwicklungsziele arbeitet an der Forcierung der Umsetzung der SDGs an den teilnehmenden Unis und darüber hinaus.

Die Veranstaltung soll zur Neuorientierung und Transformation in Richtung Nachhaltiger Entwicklung anstoßen und motivieren, hier gemeinschaftlich in die Gänge zu kommen und Veränderung nach innen und außen zu bewirken. Das Programm ist ein Mix aus Impulsvorträgen und Workshops zu den 5 Schwerpunkten (s.u.), die Teilnehmenden setzen sich größtenteils aus den Partneruniversitäten zusammen.

Die Tätigkeit im UniNEtZ-Projekt dreht sich um die Umsetzung der 17 Ziele für Nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals - SDGs). Wir wirken im SDG 10 - Weniger Ungleichheiten und SDG 13 - Maßnahmen zum Klimaschutz mit.

Weiters wird in 5 Schwerpunkten gearbeitet zu:
1 Transdisziplinärer Dialog
2 Monitoring der Umsetzung der SDGs
3 Universitätsübergreifende Forschungsanträge rund um die SDGs
4 Interuniversitäre Studienangebote
5 Optionen zur gesellschaftlichen Transformation
Anmeldung unter https://geographie.uibk.ac.at/uninetz

Anmeldeschluss: 11.09.2022