Konzert
„Wenn ich mir in stiller Seele singe leise Lieder vor …“
AUSVERKAUFT!
03.10.2020|18:00
Max Schlereth Saal | Universität Mozarteum | Mirabellplatz 1 | 5020 Salzburg
event gallery
Eine Veranstaltung von: Institut für Gleichstellung und Gender Studies
Konzert mit Werken von Bettina von Arnim, Fanny Hensel, Johanna Kinkel, Emilie Mayer, Josephine Lang und Clara Schumann

Leitung: Wolfgang Danzmayr, Alexandra Helldorff
Marcia Sacha, Sopran
Tamara Nüßl, Mezzosopran

Belcantochor Salzburg (Leitung: Gertraud Steinkogler-Wurzinger)
Oberstimmenchor Bürmoos (Leitung: Eva Neumayr)
Mädchenchor des Gymnasiums St. Ursula Salzburg (Leitung: Marcia Sacha)
Orchesterprojekt 20
Das Institut für Gleichstellung und Gender Studies der Universität Mozarteum Salzburg veranstaltet dieses Konzert gemeinsam mit dem 2010 in Salzburg gegründeten Verein Orchesterprojekt. Zur Aufführung gelangen Werke der Künstlerinnen bzw. Komponistinnen Bettine von Arnim, Fanny Hensel, Johanna Kinkel, Emilie Mayer, Josephine Lang und Clara Schumann.
Für diese Veranstaltung sind keine Karten mehr verfügbar.