• English
  • |
  • ONLINESHOP
  • |
  • VERANSTALTUNGSKALENDER
  • |
  • PRESSE
  • |
  • UNINEWS
  • |
  • BIBLIOTHEK
  • |
  • ÖH
  • |
  • LOGIN
  • |
  • |

Top Image
Information / Präsentation
Präsentation des Spiels „The Truth - Part 2“
04.06.2019|19:00
ARGEkultur Salzburg | Ulrike-Gschwandtner-Straße 5 | 5020 Salzburg
Eine Veranstaltung von: Universität Mozarteum
Das Mixed-Reality-Game wurde von 15 Schülerinnen und Schülern der NMS Lehen und Medienkünstlern der Gruppe „gold extra“ im Rahmen des Forschungsprojektes „schnitt # stellen“ in Zusammenarbeit mit dem MediaLab der Universität Mozarteum entwickelt.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der ARGEkultur Salzburg, gefördert von Land Salzburg und Stadt Salzburg
Stell dir vor, du nimmst das Handy deiner Freundin und findest heraus, dass sie nicht diejenige ist, für die du sie hältst. The Truth – Part 2 ist ein Mixed-Reality-Game, das mit dem Handy gespielt wird. Es verbindet eine spannende Geschichte, deren Ausgang die Spielenden selbst bestimmen können, mit Augmented Reality Elementen und kniffligen Rätseln. Das Spiel wurde von 15 Schülerinnen und Schülern der NMS Lehen und Medienkünstlerinnen und Medienkünstlern von gold extra im Rahmen des Forschungsprojekts schnitt # stellen entwickelt. schnitt # stellen ist eine Zusammenarbeit des MediaLab der Universität Mozarteum Salzburg und der Künstlergruppe gold extra. Im Fokus des Interesses stehen Wechselwirkungen und Synergiepotenziale der medienkulturellen Lebenswelten Jugendlicher, die eine städtische Neue Mittelschule besuchen und dem Feld der zeitgenössischen Medienkunst. In dem interdisziplinären Projekt fließen Perspektiven der Künstlerischen Forschung sowie der kultur- und medienpädagogischen Forschung ein.

Nähere Informationen unter: www.argekultur.at
Eintritt frei!
LogoLogoLogo