Ein Angebot der FH Salzburg:

Intercultural Communication Skills

Dr. Gabriele Abermann

Dieser Kurs behandelt Grundlagen der Wahrnehmungspsychologie, die für interkulturelle Kommunikation von Bedeutung sind, Definition der interkulturellen Interaktions- und Kommunikationskompetenz, Interaktionsfallen und praktische Anwendung durch Interaktionsspiele und -übungen.

+ den Einfluss kultureller Faktoren auf Wahrnehmung und Interaktion mit anderen zu erkennen und zu beschreiben
+ die Relevanz des eigenen kulturell bedingten Wertesystems und der Einstellung zu kulturellen Unterschieden auf das Denken und Handeln zu

   reflektieren
+ die DICE Methode auf eine konkrete Situation anzuwenden und daran den Stellenwert von Stereotypen und vorschnellen Beurteilungsmechanismen
   zu diskutieren
+ die wesentlichen Merkmale interkultureller Kompetenz anhand konkreter Situationen beschreiben zu können

Unterrichtssprache: ENGLISCH!!!!

 

Wann: Gruppe A Do. 14.11/ 28.11/ 05.12/ 12.12 immer von 08:15 - 10:45 (Ausnahme: 12.12 von 08.15 - 11:30)
           Gruppe B Do. 14.11/ 28.11/ 05.12/ 12.12 immer von 10:45 - 13:15 (Ausnahme: 12.12 von 12:30 - 15:45)
Wo: Fachhochschule Salzburg, Campus Urstein
Kursgebühr: 20,- € / 1 ECTS-AP/ 1 SWS
Anmeldung bei:
career@moz.ac.at
Anmeldeschluss:
Fr.18.10.2019